Mabel im Doppelpack

So, heute gibt es auch die anderen Bilder 
zu den Geschwistermabels zu sehen,
die ich ursprünglich auch für das
Sommermädchen SeAlong bei Kekas Welt
genäht hatte,
was ich aber immer wieder vergessen habe...

Ich habe das Schnittmuster das erste Mal genäht und gleich verlängert,
da es mir im Original zu kurz vorkam
(für meine Große mit ihren 128cm habe ich sogar 134/140 gewählt).
So gefällt mir die Länge besser, allerdings hatte ich nicht bedacht,
dass das Oberkleid vermutlich mit Absicht kürzer geschnitten ist,
da es sonst immer hochrutscht, beim Bewegen (ist ja nicht so weit).
Ist vor allem bei der Kleinen der Fall,
weil da die Rüsche des Unterkleides zu knapp ist.














Schnitt:
Mabel (FeeFee)


Stickdatei:
Waterlilly (Zwergenschön)


verlinkt bei:
made4girls

und weil ich es immer vergessen habe:
Sommermädchen SewAlong




1 Kommentar:

  1. Zwei duftige Sommerkleidchen sind bei dir entstanden. Die Stickdatei sieht besonders hübsch darauf aus. Ich wünsche euch noch viele Sommertage, damit die Kleidchen oft getragen werden können.
    LG Elke

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für eure Kommentare!