Frühlingskombi nach Tidöblomma

Schon im Herbst hatte ich von Tidöblomma
die süße Herbstkombi gekauft,
gleich Stoffe herausgesucht und geplant.
Dann hatte ich aber für den Unterricht soviel zu tun, dass ich nicht zum Nähen kam
und schwupps war der Winter da...

Zum Glück sieht die Kombi auch im Frühling noch zuckersüß aus,
passend dazu natürlich mit lila und grünen Stoffen.
Der Pullunder ist aus Walk fix genäht,
aber ich werde vermutlich noch einen aus Sweat mit Bündchen nähen,
da gab es so tolle Beispiele ;-)

Die Hose dauert etwas länger und sieht innen trotz Overlocknähten
nicht immer ganz sauber vernäht aus,
sieht aber wenn sie fertig ist einfach nur herzig aus!

Und das Shirt ist KleinFanö,
etwas (zu sehr) verschmälert.

Statt der dazugehörigen Mütze habe ich das tolle FREEBOOK Zuckerhut vernäht,
diesmal ohne weitere Verzierung,
weil ich mich nicht entscheiden konnte.


Und nun BILDERFLUT!
(ach ja, überseht bitte die Gummistiefel, da hat die Kleine ihren Dickkopf durchgesetzt ;-)
 und ihrem Argument, dass sie ja toll zum anderen Grün passen,
konnte ich nicht wirklich was dagegen setzen...)













Schnitte:
Hose Byxa Tulipan und Pullunder Bengt (Tidöblomma)
Shirt Klein Fanö (Farbenmix)
Freebook Zuckerhut (Zuckerwolkenfabrik)


Stickdatei:
Herbstliebe (Huups)


Plottdatei:
Dandelion (DinDin)


verlinkt bei:



Kommentare:

  1. Einfach traumhaft... Du hast ein richtig gutes Händchen für Farb- und Musterkombis! Und dazu der lila Cord... ich schmelze dahin!!
    Lieben Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für eure Kommentare!