Freche Sunje

Ich hoffe ihr hattet ein entspanntes Wochenende,
zumindest war es bei mir so.

Da die Kinder Freitag bis Samstag bei den Großeltern waren,
hatte ich auch mal wieder genug Zeit für mein Pferd
und kam auch wieder zum Nähen.

Entstanden ist
(im Hinblick auf den nahenden Frühling)
eine freche Sunje zum Reinwachsen in Größe 134/140,
gemixt aus Sweat und Jersey (Ärmel und Kapuze).
Mit falschen Covernähten und einer kleinen Stickerei verschönert,
war sie dann trotz der vielen Schnittteile recht flott genäht.










Schnitt:
Sunje (Kibadoo)


Stickdatei:
7schön (Zwergenschön)


verlinkt bei:





Kommentare:

  1. Oh, total schön deine Sunje!
    Die wäre auch was für mein Mädel..... Denn genügend Jersey wären da ;-).
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein sehr hübsches Kleid und macht gleich Lust auf Frühling und mir sehr gute Laune - das ist dir toll gelungen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für eure Kommentare!