Zettelzotties - Autos

Normalerweise haue ich ja keine zwei Post hintereinandere raus
(dafür nähe ich zuwenig),
aber die beiden Autos sind gestern abend fertig geworden
und gehören zu den vorigen Shirts dazu.
Die beschenkten Kerle sind ca. 1 und 4 Monate alt.

Die Autos haben natürlich auch ein Innenleben,
jeweils Quietscher und Rassel (von Snaply).






 Wo sind die Autos nur?




Stickdatei:
Zettel-Zotties (Stickbär)


verlinkt bei:



MiniHenric


Heute darf ich zwei niedliche Shirts zeigen,
die ich für zwei kleine Jungs genäht habe.
Gewünscht waren zwei ähnliche Shirts,
da die beiden verwandt sind.

Dazu habe ich auch endlich mal beim Stoffonkel bestellt.
dort gab es den süßen Baggerstoff.
Den Schnitt MiniHenric habe ich mir neu zugelegt,
weil ich keinen richtig guten Babyschnitt für Jungs hatte.

Mit der Knopfleiste hatte ich beim ersten kurz Probleme,
beim zweiten ging es dann schon besser.
Verwendet habe ich wieder die Drücker von Snaply
(siehe Strampler),
wobei ich da auch noch nicht so ganz überzeugt bin,
weil sie immens schwer aufgehen
und ich mich kaum traue,
die genähten Sachen zu verschenken...

Habt ihr da Erfahrungen mit anderen Drückern?


 Einmal Größe 68:


Einmal Größe 62:




Schnitt:
MiniHenric (kibadoo)

Stoff:
Bagger, Bündchen und Kuller (Stoffonkel)

verlinkt bei:



Babykombi: Strampler, Shirt und Tuch

Ein kleines Mädchen hat heute vor einer Woche 
das Licht der Welt erblickt:
WILLKOMMEN!

Zu diesem Anlass habe ich ein kleines süßes Set genäht;
 und das erste Mal einen Strampler mit Füßchen
aus flauschigem Bio-Nicky.
Ich hoffe er passt einige Tage, 
die Kleinen wachsen ja so schnell :-)

Der Strampler ist sogar ein Freebook!
Schaut mal zu YvaR. 
ein sehr schön erklärtes Freebook :-) 











Beim Kopftuch habe ich das Stirnband diesmal anders gearbeitet:
länger zugeschnitten,
auf der linken Stoffseite eine Längskante aufgenäht,
umgeklappt und auf der rechten Stoffkante eine schöne Naht gesteppt.


Leider sieht man von dem Shirt nicht mehr viel, 
wenn der Strampler darüber ist,
das hatte ich irgendwie nicht bedacht...



Schnitt:
Freebook Strampler "Warme Füßchen" (YvaR.)
Shirt aus der Zwergenverpackung (Farbenmix)
Freebook BeTucht (Nemada)

Stoffe:
Bio-Nicky (Lillestoff)
Einhornjersey Lenis Dream (Hamburger Liebe)
Farbenmix LoveKeys

Stickdatei:
Unicorn spezial (Zwergenschön)

verlinkt bei:




Rosita für die Kleine

Heute gibt's nur ein paar Schnappschüsse,
die ich beim Reiten gemacht habe.

Das Shirt habe ich schon vor zwei Wochen genäht,
(geht ja superfix ohne Kapuze und Schnickschnack)
und es wird auch schon getragen,
doch erst heute kam ich zum Fotografieren...
(meine Große trägt eine ältere Antonia, die ich verlängert habe) 

Ein kleiner Rest senfgelben Jerseys von Lillestoff 
hat gerade so für die Bündchen gereicht,
ich fand ihn perfekt dazu!
(nur das Halsbündchen ist nicht so perfekt geraten...)











Schnitt:
Rosita (Farbenmix)

 



Minipost mit Mini-Benta

Heute nur ein kurzer Post:
eine kleine Benta für ein sechsmonatiges Mädchen.
Gewünscht wurde sie von meiner Schwägerin, 
die auch den Blumenstoff ausgesucht hat.
Auf weiteren Schnickschnack habe ich verzichtet,
damit es nicht zu überladen wird.

Die Leggins (Freebook von Nemada)
habe ich am Popo und am Bund großzügiger geschnitten
und bin gespannt wie gut sie nun passt
(das Origininal sitzt ja knapper und weniger für Windeln geeignet).

Das war's auch schon und ich freue mich,
euch bald Jungssachen zeigen zu dürfen,
die ich auch als Geschenk nähen darf
(sobald die Stoffe da sind...).





Schnitt:
Benta (Fr. Päng)
Freebook LittleLegLove (Nemada)
Freebook BeTucht (Nemada)


Stoffe:
hauptsächlich Lillestoff


verlinkt bei:



Bo mit Rosita

Heute kann ich euch die Kombi meiner Kleinen zeigen,
bestehend aus Bo und Rosita.
Erst wusste ich nicht, ob ich Bo zu jungslastig genäht habe,
aber mit Rosita sieht es total süß aus!

Es wird ohnehin nicht die letzte Bo sein, 
denn die Hose sitzt super und wächst toll mit 
(habe die nächste Größe genäht).

In den Bund habe ich ein breiteres festes Gummi genäht,
so rutscht nichts beim Toben.


Achtung Bilderflut
(die Kleine hatte soviel Spaß!)







 
 










Schnitt:
Bo (Farbenmix)
Rosita (Farbenmix)
TinkaBella (Farbenmix)


verlinkt bei:
Creadienstag
Dienstagsdinge 
HoT 



Taschen SewAlong 2016: Kindergartentasche

Und noch eine Tasche!

Dieses Jahr bin ich fleißig, 
weil ich ja am TaschenSewAlong von Greenfietsen mitmache.

Das Motto für diesen Monat ist "Mit Kind und Kegel"
und da meine Kleine mit dem Drachenrucksack aus den Kindergartentagen meiner Großen 
(jaaa, als die 2 Jahre alt war, war ich noch auf dem bloßkeinRosaTrip).

Da durfte dringend eine neue Kindergartentasche her!

Und weil ich das tolle FREEBOOK Pauline von Mialoma entdeckt habe,
musste ich auch nicht selber rumrechnen.

Noch ist die Tasche zwar noch ein wenig groß,
aber meine 2,5jährige wächst da noch rein
(und die Große will natürlich auch noch so eine Klappentasche haben...).

Die Innentasche besteht aus beschichteter Baumwolle (Messekauf),
bin mal gespannt wie die sich bewährt.
Die Außentasche und Träger aus stabilem Canvas (?) und Cord.






 Große zusätzlich Außentasche für Bilder und Co.



Noch ein Spruch unter der Klappe...



Schnitt:
Freebook Pauline (Mialoma)


Stickdatei:
Millis große Wunderwelt (Zwergenschön)


verlinkt bei: