gestickte Freebies von Traumzauber und Nadelflüsterer

Auch ohne Nähen muss ich etwas kreativ sein, 
weshalb ich euch passend zum Creadienstag
 zwei wunderschöne FREEBIES zeige:


Einmal den Traumzauberbaum von Traumzauber
(dort gibt es noch andere schöne Freebies zu entdecken!)


(ignoriert bitte die unsauber abgeschnittenen Fäden, das geht noch schlecht)


Und dieser süße Piepmatz von Nadelflüsterer, den es wohl nicht mehr als Freebie gibt 
(falls ihn jemand doch findet, mir bitte Bescheid sagen!)
 An einer Stelle hat meine Sticki kurz gesponnen, da mache ich noch ein Schleifchen oder so hin.



Beides ist übrigens für die FRÜHLINGSjacke meiner Kleinen.

verlinkt bei:


Kommentare:

  1. Sehr süße Stickereien hast du da gemacht <3
    Den Traumzauberbaum habe ich mir auch schon mal runtergeladen aber noch nicht verstickt.
    Und du arbeitest wirklich schon an einer Frühlingsjacke?? Hm.. jetzt hab ich ein schlechtes Gewissen, dass ich noch nicht mal Winterjacken für die Kinder habe :D
    Liebe Grüße ,Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *GRINS* Das sollte ja eigentlich die Herbstjacke für's Herbstkind sew along werden.... Bis ich aber wieder nähen kann und die Jacke fertig wird, ist es vermutlich Frühling ;-)

      LG
      Corina

      Löschen
  2. Ich schaffe meine Blogrunde nur noch selten und habe gerade erst von deinem Unfall gelesen, gute Besserung noch, das ist ja echt übel.
    Aber schöne Stickies hast du da gemacht, da brauchst du dann nur noch nähen, wenn es wieder geht.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Der Baum gefällt mir sehr gut - leider hab ich keine Sticki.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. In Momenten wie diesen bedauere ich es, dass ich keine Stickmaschine habe... Unsaubere Fäden kann ich gerade nicht entdecken, im Gegenteil, ich finde, dass das ziemlich ordentlich aussieht :) Auch das Elefantenshirt ist niedlich. Für deinen kranken Arm wünsche ich dir alles Gute und dass es schnell verheilt. Das muss ja ein schlimmer Sturz gewesen sein :(
    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für eure Kommentare!