BeeStyleKids und Schneekitz

Still und heimlich habe ich wieder das Nähen begonnen
und es klappt recht gut,
auch wenn die linke Hand noch etwas eingeschränkt ist.

Zeit zum Shoppen hatte ich allerdings,
so habe ich mir außer dem heutigen BeeStyleKids
noch zwei weitere neue Schnitte gegönnt
und nicht nur bei https://www.alles-fuer-selbermacher.de/ den süßen Schneekitz-Sweat geholt, 
sondern noch einen weiteren "rehigen" Sweat.
Es lohnt sich also wieder hier rein zu schauen;-)

Dabei ist dies sogar schon das zweite fertige Teil, 
denn ein anderes wartet noch aufs Fotografiert werden,
aber dafür müssen erst die bestellten Winterstiefel ankommen.

(Puh, es ist ganz schön anstrengend, den Post nur mit der rechten Hand zu verfassen!)


Gestern war bei mir übrigens Marathon:
Schnittmuster kleben, abpausen, Stoff zuschneiden, alles nähen und 10min vorm Spielplatz noch schnell eine passende Beanie zaubern. Uff!
Blöderweise hatte meine Große dann auch keine große Lust auf Fotos,
deshalb nur ein paar wenige brauchbare "Schnappschüsse".
(und falls sich wer wundert, warum die Bauchtasche so ausgebeult ist,
ich habe erst danach mitbekommen, dass sie heimlich ihr Springseil mitgenommen hatte...)







Damit wünsche ich euch einen guten Wochenstart mit viel Zeit für eure Kreativität!


Schnitte:
BeeStyleKids in 128 (aktuell 120cm groß) (BeeKiddi)
Freebook Freni (Schnittgeflüster)


Stoffe: 
Schneekitz (Alles für Selbermacher)


 verlinkt bei:
Montagsfreuden
Kiddikram




gestickte Freebies von Traumzauber und Nadelflüsterer

Auch ohne Nähen muss ich etwas kreativ sein, 
weshalb ich euch passend zum Creadienstag
 zwei wunderschöne FREEBIES zeige:


Einmal den Traumzauberbaum von Traumzauber
(dort gibt es noch andere schöne Freebies zu entdecken!)


(ignoriert bitte die unsauber abgeschnittenen Fäden, das geht noch schlecht)


Und dieser süße Piepmatz von Nadelflüsterer, den es wohl nicht mehr als Freebie gibt 
(falls ihn jemand doch findet, mir bitte Bescheid sagen!)
 An einer Stelle hat meine Sticki kurz gesponnen, da mache ich noch ein Schleifchen oder so hin.



Beides ist übrigens für die FRÜHLINGSjacke meiner Kleinen.

verlinkt bei:


Antonia und die Elefanten

Beim Durchschauen der Kleiderkisten
mit der zu kein gewordenen Kleidung meiner Großen,
habe ich tatsächlich ein noch nicht gezeigtes Shirt gefunden!
Es stammt noch aus meinen Anfangszeiten 
und war meiner Großen recht knapp.
Nun wächst meine Kleine rein
und da ich sonst nichts zu Zeigen habe, 
darf dieses süße schlichte Shirt nun verspätet in meinen Blog ;-)







Schnitt:
Antonia (Farbenmix)


verlinkt bei:


Außerdem kann ich zumindest wieder Sticken,
auch wenn ich bei manchen Bewegungen mit dem kaputten Schlüsselbein aufpassen muss.
Aber so kann ich zumindest in dieser Hinsicht ein wenig vorarbeiten...
Uuuund ich habe mir nun doch noch die Schnitte BeeStyleKids und Neela geholt,
Ideen dazu spuken auch schon im Kopf herum.