Rosita und Bobby

Ich habe tatsächlich noch Ungezeigtes im Schrank,
so dass ich trotz erzwungener Nähpause etwas zeigen kann.

Die Rosita ist schon eine ganze Weile fertig,
doch aus zwei Gründen habe ich sie noch nicht gezeigt:
  • ich hatte fast die gleiche für Kindhayt im Blogger-Nettie-Päckchen
  • ich hatte sie zu reichlich (Gr. 98/104) genäht, so dass sie erst jetzt mit Unterzieh-Shirt als Tunika passt

(die Fotos sind schnell noch vor dem Kindergarten entstanden, inklusive Frühstücksflecken...)





Schnitt:
Rosita (Farbenmix)
Freebook LittleLegLove (Nemada) 


Stickdatei:
Bobby (Tinimi)


verlinkt bei:



Und nun noch eine Frage:
Meigentlich wollte ich mir zum Geburtstag und zu Weihnachten Zuschuss für eine neue Nähmaschine schenken lassen (Elna eXcellence 680).
Da sich aber mein Berufseinstieg nun verspätet kann ich ohnehin nichts sparen und bin nun am überlegen, ob ich mir einen Plotter schenken lasse und die Nähmaschine noch warten muss.
Was würdet ihr tun? Und wenn Plotter, welchen? Den Silhouette  Porträt oder gleich den Cameo 2? 

Eure Erfahrungen und Meinungen bitte!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank für eure Kommentare!