Babykombi aus Rosita und Frida

Zur Zeit komme ich nicht so sehr zum Nähen 
und es wird auch die nächsten Wochen ruhiger bleiben.
Bei mir ist das "Sommerloch" sozusagen vorgezogen,
aber ich hoffe, ihr bleibt mir dennoch treu;-)

Für eine schnellere Babykombi blieb aber dennoch Zeit.
Wieder einmal die beliebte Frida,
dazu eine Rosita,
beides in Größe 74 zum Hineinwachsen.
Der gemusterte Jersey ist wieder von Lillestoff,
ich finde den für Kinder soo schön 
und es muss nicht immer rosapinklila sein;-)

Der Hosenstoff ist übrigens wie auf den Fotos eher ein Tomatenrot,
wird aber von Lillestoff als dunkelroter Jersey verkauft
und hat eine andere Farbe als auf dem Produktfoto
(falls jemand wie ich ein schönes kräftiges Rot sucht...)
Das Bündchen habe ich erstmals von Lillestoff probiert.
Sie sind eher weich und recht dehnbar,
weshalb ich für die Hose ein anderes genommen habe.







Schnitt:
Rosita (Farbenmix)
Frida (Milchmonster)


Stoffe (außer Ärmel) und grünes Bündchen:
Lillestoff


verlinkt bei:




1 Kommentar:

  1. Liebe Corina,

    hach das Sommerloch und die Frühjahrsmüdigkeit ... kenne ich irgendwie. Ich habe zwar genügend Ideen, aber irgendwie fühle ich mich urlaubsreif und schaffe nur ein Bruchteil von dem, was ich eigentlich alles Nähen möchte. Klar bleiben wir Dir treu, auch wenn es mal ein wenig ruhiger wird, ich kann es nur zu gut verstehen. Die Kombi gefällt mir übrigens ausgesprochen gut!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für eure Kommentare!