Toni for me

Heute kann ich auch mal bei MMM mitmachen,
denn ich habe mich nun doch endlich an die TONI gewagt.

Warum gewagt?
Erstens habe ich lange keinen Stoff für mich gefunden,
zweitens habe ich den endlich gefundenen Stoff nicht gewagt anzuschneiden,
weil ich mir unsicher war, ob der Schnitt wirklich passt und mir steht.

Da ich keine Modelmaße besitze,
habe ich das Oberteil für große Brust und das weite Rockteil genommen.
Außerdem sowohl das Oberteil, als auch das Rockteil verlängert.
Die Länge gefiel mir vor dem Spiegel recht gut, 
nun auf den Fotos wirkt das Kleid zu lang...



Für die Fotos habe ich mir meine (baldige) Schwägerin gegriffen,
da wir dort zu Besuch waren 
und habe zur Abwechslung mit Picmonkey herumgespielt.







 Der Ausschnitt und die Ärmelsäume schlicht mit Bündchen aus rotem Jersey...



...der Rocksaum mit rotem Schrägband (abgeschaut bei raxn;-))


Schnitt:
Toni (Milchmonster)


Stoff:
Garden (Lillestoff)


verlinkt bei:
MeMadeMittwoch
Ich näh Bio 









Kommentare:

  1. Dein Kleid gefällt mir sehr! Die Kombination dieses wunderschönen Blumenstoffes mit dem unifarbenem und den roten Abschlüssen finde ich sehr gelungen! Über die Rocklänge kann man noch mal nachdenken und ausprobieren wie das Kleid aussähe, wenn es über dem Knie enden würde. Im Zweifelsfall mal fotografieren, denn Fotos sind das bessere Spiegelbild!

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  2. schön ist die geworden. Die Rocklänge würde ich evtl. auch einen Tick kürzer machen. Ich bin immer ein Fan von endet knapp über dem Knie.

    AntwortenLöschen
  3. sehr schön und wunderbar farbenfroh - jetzt aber nichts mehr ändern, wenn dann nur beim nächsten Kleid.
    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Sieht ganz toll aus , der Schnitt ist einfach wunderbar .

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Danke für eure lieben Worte!
    Die Länge werde ich bei diesem Kleid wirklich nicht emhr ändern, wegen der Schrägbandeinfassung. Aber die nächste Toni ist schon zugeschnitten und diese werde ich etwas kürzer nähen :-)

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  6. Oh ist das Kleid schön! Das steht Dir so gut - und diese Farben. Einfach traumhaft. Da bin ich auf das nächste Kleid gespannt.
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
  7. wow, was für ein schönes kleid, das lockt doch nur so den frühling hervor.
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für eure Kommentare!