Winterweißer Märchenmantel

Nach einer ZWANGSNÄHPAUSE
(die eigentlich noch anhält)
poste ich endlich auch mal wieder etwas

Es ist wie verhext,
ich habe gerade sooo viele Projekte geplant 
(zum Beispiel ist bald Dezember und die Winterjacke für die Große ist gerade mal zugeschnitten)
und nun habe ich mir links eine Sehnenscheidenentzündung am Daumenansatz geholt:
vermutlich sogar vom Nähen, 
da ich mit der linken Hand den Stoff zwischen Zeigefinger und Daumen spanne..
Deshalb muss ich vorerst langsam machen
(und die geplanten Nähprojekte vermutlich auf das Nötigste reduzieren)

Auch wenn ich darüber traurig bin, hat so eine Zwangspause manchmal auch gute Seiten:
so habe ich zumindest mal die geplanten Fotoalben der Mädels vom letzten Jahr 
in Angriff genommen und Fotos rausgesucht

UUUUND
(pssst)
als ich so im Nähentzug war, habe ich eine kleine Verlosung geplant, 
und ihr könnt 
4 WEIHNACHTSPÄCKCHEN
gewinnen!

Mehr dazu am 1. Advent ;-)

 ***
 Aber trotzdem konnte ich es letzte Woche nicht lassen
und habe den Innenmantel genäht und den Wintermantel Nr. 1 beendet,
das war ja nähtechnisch nicht so anstrengend ;-)

Ein TRAUM von einem Mädchenmantel
(und auch für Erwachsene, wäre der Wollstoff nur nicht so teuer...)
KUSCHELIG und WARM

Er ist noch sehr reichlich, damit er nächsten Winer noch passt.
Die Ärmel habe ich einfach mit einem Kam-Snap umgeschlagen,
 so können sie dann bei Bedarf wieder verlängert werden.

Durch den Walk ist er sehr schwer
(schon alleine deswegen wäre ein Walkinnenmantel too much gewesen!)
und passend zum Naturstoff, habe ich den Mantel mit Baumwollfleece (Sherpa) gefüttert.

Nach diesem längeren Text, lasse ich nun die Bilder sprechen!

***

















Noch ein paar Detail-Innenaufnahmen:









Diesmal auch den Aufhänger nicht vergessen!













Und nochmal in voller PRACHT:


Schnitt:
 Märchenmantel Linda (Farbenmix)

Stickdateien:
Millis große Wunderwelt (Zwergenschön)
HappySchwamma (Zwergenschön)
und die Minipilze sind aus der Knopf- und Buttonparade


***

verlinkt bei:



Kommentare:

  1. Oh ist der wunderschön geworden. der Märchenmantel Linda stand bei mir schon im Herbst auf der Wunschliste ... aber irgendetwas muss mir wohl dazwischen gekommen sein. Deine hier ist auf jeden Fall ein Traum geworden. Wunderschön bestickt, hach ich bin ganz verliebt. Jetzt hoffe ich mal, dass Deine Sehnenscheidenentzündung bald wieder abklingt und Du es noch rechtzeitig schaffst, die Winterjacke zu nähen.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Sooooooo Schön ist euer Märchenmantel geworden... bin total begeistert <3

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Der Mantel ist so süß. Einfach zauberhaft. Und die Stickereien sind einfch nur toll.
    Schade, dass eine Maschine so etwas nicht kann.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich meinte: schade, dass meine Maschine so etwas nicht kann :)

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für eure Kommentare!