Ein Rehlein steht im Walde...

Wenn die allerbeste Freundin Geburtstag hat, darf es auch mal ein schönes genähtes Kleid als Geschenk sein. Und Elena bekam gleich dasselbe, schließlich hat sie Stoffe und Stickdatei ausgesucht.

Heute morgen endlich fertig geworden (nachdem meine Overlock am Ende nicht mehr wollte - eigentlich sollte es ein Wellensaum werden...). Allerdings bin ich nicht ganz so zufrieden damit; irgendwie ist es mir fast ein wenig zu langweilig mit dem Unifarbenem Jersey. Aber die  Maus findet es wunderschön und das ist ja die Hauptsache. Nun hoffe ich, dass es beim Geburtstagskind ebenfalls so gut ankommt (es ist ja schließlich nicht rosa...).

Aber nun lasse ich die Bilder sprechen!







Schnitt: Verlängerte Antonia
Stickdatei: Little Miss Kitz (Zaubermasche)

Kommentare:

  1. Hallo Corina,
    das Kleid wird ganz sicher gut ankommen, auch wenn es nicht rosa ist, denn es sieht zuckersüß aus!
    Vielen Dank für deinen KOmmentar zum Leni-Pulli. Ja, ich nähe grundsätzlich eine Nummer größer als es eigentlich sein müsste. Ich persönlich mag es nicht, wenn die Kleidungsstücke knapp sitzen. Die Mäuse sollten sich noch gut darin bewegen können. Und außerdem kann so ein selbstgenähtes Teil ruhig auch 2 Sommer (oder Winter) getragen werden, bei der vielen Zeit, Liebe und Arbeit, die man hineinsteckt ;)
    Jetzt werde ich mir dein blog noch mal genauer anschauen. Auf den ersten Blick habe ich schon einige superschöne Teile entdeckt (der Insarock ist traumhaft!), so dass ich auch die vorherigen Seiten ansehen möchte
    Viele Grüße von deiner offiziell ersten Leserin - yeah ;)
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke für deinen netten Kommentar! Den Insarock mag ich auch sehr gerne, habe mich schon gewundert, dass man ihn gar nicht so oft sieht, dabei ist er einfach zu nähen und macht schön was her (im Herbst dann mit Stiefelchen und Stulpen - total schön!). Dann werde ich auf den Herbst hin doch mal noch einen Leni-Pulli nähen...

      LG
      Corina

      Löschen
  2. Ich finde es soooooo SÜSS, was für ein tolles Geschenk für die allerbeste Freundin, und wenn sie es sich so ausgesucht hat; ist es genau RICHTIG; du nähst so wunderschöne Teilchen; bin ganz begeistert :)

    Und ich bin die Zweite Leserin Yeeeeaaaahhhh ;)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für eure Kommentare!